GraviCon 3000-Control

Das GraviCon 3000 Control „Stand alone System“ mit Touch Screen wird für alle Anforderungen in der Mono- bis Mehrkomponenten-Dosierung eingesetzt. Mit entsprechenden Software-Applikationen können alle komplexen Aufgaben abgedeckt werden.

Zur Automatisierung von komplexen Dosieraufgaben in der Extrusion und Co- Extrusion. Durch die Erfassung und das Regeln von verschiedenen Materialien werden die größten Einsparungen erreicht. Das Endprodukt weist eine wesentlich geringere Schwankungsbreite auf, so dass auch der Ausschuss und der Anfahrschrott minimiert werden. Produktmehrgewichte können durch die Regelung auf ein Minimum reduziert werden.

Vorteile
  • effizient
  • kostengünstig
  • robust
  • einfacher Aufbau
  • wartungsfrei/arm
  • keine Einarbeitungszeit
  • einfache Pflege
  • kompakt
  • ausgezeichnetes Preis/Leistungsverhältnis
  • zukunftsicher
  • weltweite Verfügbarkeit
Funktionen
  • Massedurchsatzerfassung
  • Durchsatzregelung
  • Verhältnisregelung
  • Metergewichtsregelung
  • Flächengewichtsregelung
  • Arbeitspunktverfahren
  • Dosierung
  • Protokollierung
  • Rezeptverwaltung
  • Energieerfassung (Option)
  • Alarmmeldungen
  • Fernwartung
  • Übergeordnetes ODAS
Schnittstellen
  • Seriell RS232/RS485
  • CAN-Bus oder PROFIBUS DP
  • Ethernet TCP/IP und Powerlink, USB
  • Analog- und Digital-IO
  • Zählerbausteine

ConPro GmbH
Oberfeldstraße 1
D-32457 Porta Westfalica
Tel.: 5731 981970
E-mail: info@conpro.de