GraviCon

Grundlage für eine Automatisierung von Extrusionslinien.
Der Name GraviCon steht für die Produktreihen von volumetrischen und gravimetrischen Baureihen in der kunststoffverarbeitenden Industrie. Die hierfür eingesetzten Elektroniken bilden mit den Trichterwaagen und Dosiereinheiten die Grundlage für eine Automatisierung der Produktionsabläufe.

Die Elektronik des Systems GraviCon bilden mit den Trichterwaagen und Dosiereinheiten die Grundlage für eine Automatisierung von Extrusionslinien.

Bei den Elektroniken kommen nur industrieerprobte Komponenten zum Einsatz. Intuitiv zu bedienende Software erleichtert dem Bediener die Arbeit. Je nach Anforderung kann hier in verschiedenen Leistungsklassen gewählt werden.
Unsere Kunden spezifizieren Materialbeschaffenheit, Durchsatz und Anzahl der zu dosierenden Materialien, und es wird ein individuelles System aus Basiskomponenten konfiguriert. Auch Faserstoffe und schlecht rieselfähige Materialien stellen hier kein Hindernis dar.

ConPro GmbH
Oberfeldstraße 1
D-32457 Porta Westfalica
Tel.: 5731 981970
E-mail: info@conpro.de