GraviCon 3000 S-KTW

Single-Trichterwaagen, die nach dem „Loss-in-weight“ Prinzip arbeiten und für alle rieselfähigen Kunststoffmaterialien ausgelegt sind.

Unsere Trichterwaage in der Modellausführung „GraviCon 3000 S-KTW“ findet sich in der Produktion von Platten, Rohren und Profilen wieder. Wenn es sich um das Verwiegen von rieselfähigem Material handelt (PVC-Pulver, Mahlgut, Masterbatch, etc…) ist sie aus den heutigen Produktionshallen nicht mehr wegzudenken. Die kontinuierliche Vermessung beruht auf dem „Loss-in-weight“ Prinzip.

Die hohe Messgenauigkeit wird durch eine materialabgestimmte Ein- und Auslaufgeometrie erreicht. Diese ermöglicht es die Messunterbrechungen auf ein Minimum zu reduzieren. Aufgrund der ecklastkompensierten Plattform-Wägezelle, die in einer robusten Aufnahme lagert, wird einem Ausschwingen des Wägebehälters entgegengewirkt.

Durch die kompakte Gliederung der einzelnen Bauteile sind geringe Bauhöhen ohne weiteres möglich. Die heutzutage geforderte unkomplizierte, schnelle und sichere Handhabung während der Produktion oder Reinigung, wird durch eine „GraviCon 3000 S-KTW“ in vollem Maße erfüllt.

Vorteile
  • Hohe Genauigkeit
  • Ausgezeichnete Betriebssicherheit
  • Einfache Reinigung
  • Kompakte Bauweise
  • Optimale Verarbeitung
  • Großer Volumenausgleich
Optionen
  • Halsstück
  • Adapter
  • Füllstandsmelder
  • Schnellentleerung
  • Jet-Filter
  • Ansteuerung der Förderung

ConPro GmbH
Oberfeldstraße 1
D-32457 Porta Westfalica
Tel.: 5731 981970
E-mail: info@conpro.de