• Flag Deutsch
  • Flag English
  • Flag Russisch
  • Flag Chinesisch
  • Flag Französisch

GraviCon 3000-Basic

Das GraviCon 3000-Basic ist ein intelligenter Elektronik-Baustein zur Datenübertragung in ein übergeordnetes Extruder- oder Anlagensystem zur Visualisierung, Datenspeicherung und Prozessoptimierung.

Das GraviCon 3000-Basic wurde speziell für die Integration in die Extruder Steuerung abgestimmt. Hier erfolgt immer eine Kundenspezifische Kommunikation, welche gemeinsam abgestimmt und getestet wird. Neben der gravimetrischen Massedurchsatzerfassung liefern wir Dosieranlagen für Granulat, Mahlgut, Pulver, Faserstoffe und Flüssigkeiten.

Der erste Schritt zur Automatisierung von Extrusionslinien besteht aus einer Gravimetrik. Durch die Erfassung und das Regeln des Produktgewichtes werden die größten Einsparungen erreicht. Das Endprodukt weist eine wesentlich geringere Schwankungsbreite auf, so dass auch der Ausschuss und der Anfahrschrott minimiert werden.

Produktmehrgewichte können durch die Regelung auf ein Minimum reduziert werden.

Da das System den realen Durchsatz in kg/h erfasst, können Schwankungen durch das Schüttgewicht, Temperatur des Materials oder verfahrenstechnische Änderungen des Durchsatzes ausgeregelt werden.

Bild
GraviCon 3000-Basic
Vorteile
  • effizient
  • kostengünstig
  • robust
  • einfacher Aufbau
  • wartungsfrei/arm
  • keine Einarbeitungszeit
  • einfache Pflege
  • kompakt
  • ausgezeichnetes Preis/Leistungsverhältnis
  • zukunftsicher
  • weltweite Verfügbarkeit
Funktionen
  • Massedurchsatzerfassung
  • Durchsatzregelung
  • Metergewichtsregelung
  • Flächengewichtsregelung
  • Arbeitspunktverfahren
  • Dosierung
  • Alarmmeldungen
  • Übergeordnetes ODAS
Schnittstellen
  • Seriell RS232/ RS485
  • CAN-Bus oder PROFIBUS DP
  • Ethernet TCP/IP und Powerlink
  • 2 x USB
  • X2X Link
  • Analog- und Digital- IO

ConPro GmbH
Oberfeldstraße 1
D-32457 Porta Westfalica
Tel.: 5731 981970
E-mail: info@conpro.de