• Flag Deutsch
  • Flag English
  • Flag Russisch
  • Flag Chinesisch
  • Flag Französisch

SoniCon – SL / MRT

Messen – Prüfen – Überwachen mit Ultraschall in der Kunststoffrohrextrusion.
SoniCon SL / MRT ist das einzige Ultraschall-Mess- und Prüfsystem zur lückenlosen Kontrolle.

Mit den überlappenden Sensoren des MRT Systems können Produktionsfehler und Mängel lokalisiert und ausgemerzt werden.

Überwachung und Vermessung von Kunststoffrohren durch Ultraschall. Die Basis dieses Messsystems sind Segmentsensoren, die kreisförmig um das Rohr montiert sind. Die lückenlose Beschallung der Rohroberfläche und Vermessung der Rohre erfolgt durch die überlappende Anordnung der Sensoren. Für die Kunststoffrohrvermessung haben wir diese Messtechnik durch ein Gebrauchsmuster schützen lassen. Das beschriebene Messsystem hat sich in der Praxis bewährt. Wir bieten es unter dem Produktnamen: SoniCon – SL / MRT an. Hier wir als Standard mit 12 Sensoren gemessen.

Vorteile
  • Keine beweglichen Elemente
  • Verschleiß- und wartungsfrei
  • Wasserberührende Teile nur Edelstahl/Rotguss
  • Großer Arbeitsbereich
  • Hohe Messgenauigkeit
  • Sehr geringe Umrüstzeiten (nur Dichtungswechsel)
  • Der Arbeitsbereich einer MRT- Mess- und Prüfvorrichtung wird mit einer Prüfkopfanordnung abgedeckt
  • Lückenlose und gleichmäßige Oberflächenbeschallung
    Lieferbar bis Größe DN 630 mm
  • Ausgezeichnetes Preis-/ Leistungsverhältnis
Optionen
  • Autarke Wasserversorgung
  • Führungsrollen
  • Mobil auf Untergestell
  • 16 Sensoren

ConPro GmbH
Oberfeldstraße 1
D-32457 Porta Westfalica
Tel.: 5731 981970
E-mail: info@conpro.de